Kern #Profiler Master Training

2.1 ALLGEMEINE GEDANKEN

2.1 Vorwort zum ‘Gesichter-lesen

.
.
Das Gesicht ist der ‘Teil des Körpers’ an dem die meisten Emotionen zu sehen sind.
Durch seine Mimik zeigt es uns das emotionale Erleben einer Person.
Uns Kern #Profilern jedoch erschliessen sich schon an der AUSFORMUNG (Grösse, Länge, Breite, usw.) der einzelnen Bereiche vielerlei wertvolle Informationen, selbst wenn der Betreffende ‘keine Regung zeigt’.
Uns offenbart das reine Antlitz, die Energien die in und durch eine Person und ihre Sinne wirken:
Eine Art lebendiges Abbild der Innenwelt.
Und, wie so vieles auf dieser Welt, spiegelt sich alles in allem.

Seit Anbeginn der Menschheit bemühen sich die Menschen ihr Gegenüber einzuschätzen und zu verstehen, in dem sie gegenseitig ihre Gesichter beobachten, einschätzen und Wahrgenommenes interpretieren.
(Selbst Tiere (all unsere Haustiere, Hunde, Katzen usw.) können aus unseren Gesichtern Stimmungen erkennen und verhalten sich danach).

Besonders unsere Mimik und unzählige Mikrosignale geben Aufschluss über unsere momentane Stimmung, Gefühlslage und unsere Emotionen.
Im Laufe der Zeitgeschichte wurde die Beobachtungsgabe der Menschen durch ihren Forscherdrang immer ausgefeilter und es konnten immer mehr Schlüsse aus den verschiedenen Gesichtsformen und den damit in Zusammenhang stehenden Verhaltensweisen gezogen werden.

Man weiß nun, dass die Form eines Gesichtes und deren Bereiche darin, durch Erfahrungen, Konditionierungen und Überzeugungen, und auch durch wiederholt ausgelebte Reaktionsmuster und Vorgehensweisen eine bestimmte Gestalt annehmen.
Die Forschungsreise reift bis heute.
Im Kern #Profiling vermitteln wir Ihnen den neuesten Stand dieser Erkenntnisse.


Auch wir selbst lernen mit jedem Gesicht dazu.
Es ist ein Geschenk offen und achtsam hinzuschauen, anstatt Stereotype und Vorurteile zu bedienen.
Sich die Zeit zu nehmen mit einem liebevollen Blick sein Gegenüber zu betrachten schenkt schon als bloße Tatsache einen unausprechlichen Mehrwert.
Doch die Fülle an Informationen die sich uns dadurch offenbart betrachten wir immer noch jedes einzelne Mal als Segen und Geschenk.  Für uns selbst und unsere Mitmenschen.
Auch Sie sind nun mit unserem Master-Training mittendrin zu einer/m ´Gesichter-Forscher/in´ zu werden, die/der ihre/seine Mitmenschen immer mehr wirklich sehen kann.

Wir benutzen die Fähigkeit des ´Gesichts-lesens´ grundsätzlich FÜR den Menschen

  • für viel mehr Verständnis (und weniger Vorurteile!)
  • für mehr Toleranz (und weniger Vorwürfe!)
  • und schlicht weg für die Begeisterung über die individuellen Fähigkeiten und Themen, die jeden einzelnen von uns ausmacht, die wir leben, ausleben und erleben
    .
    Sie werden merken, wie sich bisherige Bewertungen und Vorurteile gänzlich auflösen und sich in Akzeptanz oder sogar Bewunderung verwandeln.

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim aneignen der Kunst in den Gesichtern ihrer Mitmenschen zu lesen!